Achat. Kreolen

Achat. Kreolen aus Messing mit 3,2cm Durchmesser.

 

Der natürliche Achat hat einen warmen milchigen Grauton, der je nach Lichteinstrahlung mit seiner transluzenten Wirkung zart schimmert. Diese Transluzenz variiert ein wenig von Stein zu Stein.

Die passende Halskette ist separat erhältlich.

MAßE
Durchmesser: 3,2cm
Drahtstärke: 0.7mm
Steine: 6mm

MATERIAL
pures unbehandeltes Messing und grauer Achat

Achat. Kreolen

18.00€Preis

Messing ist eine Legierung aus Kupfer und Zink. In seiner puren Form ist das Metall vollkommen hautverträglich und wie Silber nur selten allergieauslösend.
Im Gegensatz zu Modeschmuck aus beschichteten Metallgemischen hat Messing eine ausgesprochen gute Qualität. Messing wird niemals seine dezent mattgoldene Farbe verlieren sondern mit der Zeit anlaufen was man auch von Edelmetallen wie Silber oder Gold kennt. Die Schmuckstücke zeichnen sich daher für ihre Langlebigkeit aus. Und genau diese Eigenschaft sein Erscheinungsbild durch Anlaufen zu ändern, verleiht dem Schmuckstück zusätzlich seine ganz individuelle Note. Jedes Schmuckstück lässt somit durch äußere Einflüsse seinen ganz eigenen nostalgischen Charme entstehen. Die Stücke aus blankem Messing werden aus diesen Gründen nicht beschichtet oder lackiert.
Ihr Oxidierungsprozess verläuft je nach Hautbeschaffenheit mehr oder weniger schnell oder bleibt ganz aus. Dieser Vorgang kann - falls er unerwünscht sein sollte - mit einfachen Hausmitteln wieder rückgängig gemacht werden. Hierfür eignet sich z.B. ein mehrminütiges Bad in Essig, Zitronensaft oder sogar Ketchup mit anschließendem Abspülen unter fließendem Wasser. Auch ein Silberputztuch oder eine spezielle Metallpolitur für Messing oder Kupfer aus der Drogerie kann die Oxidationen lösen. Für intensivere Oxidationen hat sich das Abschleifen mit feiner Stahlwolle oder sehr feinen Nagelfeilen mit flexiblem Kern (keine aus Metall) bewährt.